Wie sicher ist Copytrading?

Die Sicherheit beim Copytrading betrifft zwei Bereiche. Zum einen geht es darum, einen sicheren und seriösen Broker zu finden. Schließlich wird hier ein Handelskonto eröffnet, auf das echtes Geld einbezahlt wird. Die Suche ist vergleichsweise einfach, weil sich Trader lediglich über die Regulierung informieren müssen. Hat ein Finanzdienstleister seinen Sitz innerhalb der EU, spricht das für die Sicherheit beim Copytrading.

Zum anderen betrifft das Thema Sicherheit natürlich das Risiko beim Trading. Generell ist Copytrading immer dann sicher, wenn der Anleger sein Kapital breit streut. Folgt ein Anleger nur einem einzigen Trader, entsteht ein starkes Abhängigkeitsverhältnis. Scheitert die Strategie des Signalgebers, ist das Kapital verloren. Wer hingegen fünf, zehn oder noch mehr Tradern folgt, ist nicht mehr vom Können eines einzelnen Signalgebers abhängig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.