Wie seriös ist eToro?

eToro ist eine absolut seriöse Handelsplattform. Dafür sprechen in erster Linie die rechtlichen Rahmenbedingungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz auf Zypern und damit innerhalb der EU. Entsprechend muss sich der Finanzdienstleister an alle Gesetze halten, die beispielsweise auch für deutsche Unternehmen gelten. Für die Regulierung und Überwachung sorgt mit der zypriotischen CySEC eine Behörde, die als äußerst streng gilt.

Darüber hinaus sprechen weichere Kriterien für die Seriosität. Mehr als 4,5 Millionen Kunden vertrauen den Diensten des Brokers, was eToro zur größten Social Trading Plattform überhaupt macht. Auch in der Fachpresse finden sich zahlreiche, positive Berichte über das Modell des Unternehmens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.