Wie funktioniert Social Trading ?

Das Prinzip des Social Tradings ähnelt dem von Facebook, Twitter und Co. Follower abonnieren eine bekannte Persönlichkeit – in diesem Fall einen besonders guten Trader – und werden anschließend über dessen Statusmeldungen – in diesem Fall Trades – informiert. In der Regel bleibt es allerdings nicht bei der bloßen Informationsvermittlung. Die Social Trading Plattform kopiert vielmehr alle Trades des Signalgebers und führt sie auch auf dem Handelskonto des Followers aus. Dieser profitiert so vom Fachwissen des Top-Traders, ohne selbst fundierte Anlageentscheidungen treffen zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.